November 2018

Der November ist wirklich nicht mein liebster Monat – das beweist er mir auch Jahr für Jahr immer wieder. Eigentlich möchte ich schon komplett in vorweihnachtlicher Stimmung sein und mich auf mein liebstes Fest vorbereiten.
Doch dann kommen tausend (unfreiwillige) Termine und Fristen, die man einhalten muss. Dazu die Zeitumstellung, die dazu führt, dass man das Haus morgens im Dunkeln verlässt und es bereits wieder dunkel ist, wenn man heimkommt.

Trotzdem habe ich es mir nett gemacht und ein paar schöne Aktivitäten gehabt im November.
Zum Beispiel war ich bei der Allerheiligenkirmes in Soest. Einen weiteren tollen Tag habe ich außerdem in Maastricht verbracht.

Hochzeitsmäßig habe ich ganz viel im Hintergrund gearbeitet und gebastelt, die Ergebnisse werdet ihr erst im neuen Jahr nach der Trauung sehen.  Wie ich unser DIY Stammbuch erstellt habe, könnt ihr aber immerhin schon lesen.

Wie versprochen habe ich hier meine liebsten Rezepte für einfache und leckere Herbstsuppen notiert und hier sogar ein komplettes Herbstmenü. Schon etwas winterlicher wurde es da mit der Champagnertorte.

Und natürlich habe ich euch auch wieder eine Anleitung für meinen diesjährigen Adventskalender mit Eukalyptus zur Verfügung gestellt.
Um nun richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, findest du hier meine liebsten Weihnachtsfilme von Netflix.

Im Dezember erwartet euch auf dem Blog zum Beispiel ein Beitrag über meine liebsten Weihnachtsmärkte und es wird auch das ein oder andere weihnachtliche freebie kommen.

Lasst die ruhige Zeit beginnen! Endlich….

Shopping Haul des Monats:

(Amazon Affiliate Links)

Bücher

Einfach machen! Der Guide für Gründerinnen

24 Katzengeschichten für den Advent

Das Weihnachtswunder von Chicago

Eure 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.