Meine liebsten Weihnachtsmärkte in und um NRW

Plätzchen, Kerzen, Tannengrün, Geschenke, Sterne, Weihnachtsmusik, Karten und natürlich Weihnachtsmärkte – ohne all das ist Weihnachten einfach unvorstellbar. Bei der Vorstellung meiner liebsten Weihnachtsmärkte in Nordrhein Westfalen handelt es sich natürlich nur um eine Auswahl. Leider bleiben auch mir nicht genug Wochenenden, um all die schönen Weihnachtsmärkte aufzusuchen. Diese hier aber sind so schön, dass ich sie jedes Jahr wieder besuchen möchte.

Wihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte in NRW

Dortmund

Obwohl er so riesig und ständig viel zu voll für meinen Geschmack ist, schafft der Dortmunder Weihnachtsmarkt immer eine ganz besonders tolle Atmosphäre. Außerdem ist er einer der ersten, der jedes Jahr in NRW öffnet. Und ein Blick auf den größten Weihnachtsbaum der Welt… Muss ich mehr sagen?

Essen

Ein Weihnachtsmarkt mit sehr schönen Ständen und einem mittelalterlichen Markt. Ob die Fladen, die dort verkauft werden, unser Grund ist, diesen Weihnachtsmarkt jedes Jahr als erstes zu besuchen? 🙂

Essen
Soest

Wer Soest schon so urig und gemütlich findet, der muss die Stadt unbedingt im Glanze ihres Weihnachtsmarktes besuchen.

Köln

Der einzige der hier vorgestellten Weihnachtsmärkte, den wir dieses Jahr noch nicht besucht haben. NOCH 😉
Ich würde sagen, Köln ist der Klassiker unter den Weihnachtsmärkten. Aufgeteilt in verschiedene Weihnachtsmärkte, zum Beispiel den Markt der Engel und das Nikolausdorf. Mein Favorit ist aber der Markt der Heinzel in der Altstadt.

Waldweihnachtsmarkt Velen

Der Velener Waldweihnachtsmarkt ist für mich der besonderste dieser Liste. Mitten im Wald finden sich unglaublich schöne Hütten und hochwertige kulinarische Köstlichkeiten. Der Eintrittspreis lohnt sich definitiv.

Weihnachtsmärkte

Ambrosiusmarkt Schloss Oberwerries

Der Weihnachtsmarkt wird immer in meinem Herzen sein, da er am Ort unserer standesamtlichen Trauung stattfindet. In dem Jahr, ein paar Tage vor unserer Hochzeit, waren wir dort auch zum ersten Mal.

Weihnachtsmarkt Maastricht

Weihnachtsmärkte

Ich gebe zu, der Maastrichter Weihnachtsmarkt liegt nicht ganz nah. Die große beleuchtete Weihnachtskugel, durch die man hindurchgeht, um auf den Weihnachtsmarkt von Maastricht zu gelangen, dürfte aber allein Grund genug sein, diesen Weihnachtsmarkt als einzigen außerhalb von NRW und sogar Deutschland vorzustellen. Hier liegt ganz viel Liebe im Detail.
Weitere Infos zu Maastricht findet ihr auch hier.

Ho ho ho, eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.