April 2022

Momentan könnte ich einfach jeden Blogpost damit beginnen, wie sehr die Zeit rast. Schon wieder ein Monat um… Na gut. In großen Schritten nähern wir uns unserem ET und die Schwangerschaftswoche, ab der es jederzeit losgehen dürfte, rückt immer näher. Schauen wir mal, für welchen Monat sich unser Babyboy entscheidet.

Der April ging für mich wahrscheinlich auch deshalb gefühlt so schnell um, da mein Mann Ferien hatte und wir noch einmal ein letztes Mal zu zweit über Ostern einen wunderschönen Urlaub an der Ostsee gemacht haben. Außerdem hat mein klassischer Geburtsvorbereitungskurs gestartet und der Startschuss für meinen Mutterschutz ist gefallen. Die restliche Zeit verbrachte ich im Wartezimmer oder hing am CTG. So ist das halt jetzt. 😉 Achja, ein Highlight hatten wir natürlich direkt am 1. April: Schnee…

Hier auf dem Blog habe ich zum Einen ein schönes Oster DIY mit euch geteilt und zum Anderen berichtet, welche Methoden der Geburtsvorbereitung ich für mich gewählt habe.
Im Mai gibt es auf jeden Fall die Leseliste für das Frühjahr 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.