April 2018

Ein weiterer schöner Monat im Jahr 2018 liegt hinter mir.
Der April gab uns einen wahnsinnig tollen Vorgeschmack auf den Sommer. Während manche sich darüber aufregen, dass das Wetter nun wieder schlechter geworden ist, sehe ich das einfach als kleine Vorfreude 🙂 So sehr habe ich es genossen, schon einige Tage im Garten zu sitzen!
Mit tollen Ausflügen nach Utrecht, Willingen und Winterberg sind auf dem Blog wieder neue Travelguides für euch online gegangen.
Im Moment stehen Planungen für die Pfingstferien (juhu!) und den großen Sommerurlaub an. Für den Sommer könnte ich mir Santorini vorstellen, vorher soll es nochmal ein Städtetrip sein. Vielleicht etwas, was ich schon kenne, London oder Paris…
Ich bin bei sowas ja immer eher auf den letzten Drücker dran. Jedes Jahr nehme ich mir vor, etwas eher zu buchen und nie klappt es. Ich kann mich da aber auch so schwer schon vorher festlegen… Und da ich auch ohne Kinder ja nur in den Ferien verreisen kann, macht das preislich leider sowieso kaum einen Unterschied.

Es wird hier also hoffentlich fleißig mit Reiseberichten weitergehen!
Auch eine kleine Gartenführung soll es für euch geben und ich habe vorgenommen, endlich mal wieder DIY-aktiver zu werden. Das ist in letzter Zeit irgendwie auf der Strecke geblieben.

Ich hoffe, ihr seid alle gut in den Mai gekommen (oder getanzt 🙂 ).

Eure 

 

Shopping Haul des Monats:

(Amazon Affiliate Links)

Bücher

Das Happiness Projekt

Wunderbar weiblich (Das habe ich zwar gewonnen, aber ich liste es hier mal mit auf)

Die Lichter von Paris

halb zehn – Das Frühstückskochbuch

Fashion/Make Up

Clinique moisture surge

Rituals – The Ritual of Namaste Eye Concentrate

MAC Satin Lipstick – Pink Nouveau

ikoo Haarmaske Thermal Treatment Wrap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.