Weihnachtliche Figuren aus Papierdraht

Figuren aus Draht sieht man besonders zur Weihnachtszeit recht häufig, auch als Anhänger oder auf Karten. Noch schöner und individueller werden solche Figuren, wenn du Papierdraht verwendest. Ehrlich gesagt, habe ich auch erst vor Kurzem erfahren, dass es soetwas überhaupt gibt. Total schön, was man damit alles machen kann. Wie immer bei meinen DIY-Ideen brauchst du nicht viel Material, es geht super schnell und einfach und macht trotzdem etwas her.

Weihnachtliche Figuren aus Papierdraht

Papierdrahtfiguren
Für die Figuren aus Papierdraht benötigst du:
  • Papierdraht
  • Bastelpapier mit weihnachtlichen Mustern oder Motiven
  • Heißklebe
  • Schere

Du kannst natürlich auch einfaches einfarbiges Papier nehmen. Dieses könnte noch bemalt oder auch beschriftet werden. Weihnachtliches Motivpapier findest du zu dieser Zeit eigentlich immer total günstig in bekannten Euroshops.

Und so geht’s:

Zuerst formst du die Figuren aus Papierdraht. Entweder bereitest du dir eine Vorlage vor. Diese kannst du selbst zeichnen oder ausdrucken und anschließend den Draht auf dem Papier formen. Oder aber, wenn du es hinbekommst, kannst du natürlich auch ganz frei formen. Ich selbst finde es hierbei eigentlich sogar schöner, wenn die Figuren nicht perfekt geformt sind. Je nachdem, welche Figuren du formen möchtest, kannst du auch eine kleine Zange zur Hilfe nehmen, um den Papierdraht in die gewünschte Form zu biegen. Ich habe Sterne und Tannenbäume in verschiedenen Größen sowie einen Engel hergestellt. Auch eine Rentierform, einen Strumpf oder ein Geschenk kann ich mir schön vorstellen.

Nun benötigst du Papier, das natürlich mindestens so groß wie deine Figur sein sollte. Mit Hilfe von Heißklebe klebst du nun die Figur auf das Papier und schneidest ganz eng herum aus, sodass kein Papier übersteht. Mögliche Fäden der Heißklebe kannst du einfach abziehen.

Papierdraht

Ich finde die Figuren aus Papierdraht total schön. Durch unterschiedliche Farben und verschiedene Papiersorten kannst du einen ganz individuellen Stil einbringen. Außerdem bieten sich total viele Einsatzmöglichkeiten, als Streudeko auf dem Tisch, auf ein Band gefädelt als Girlande, als Caketopper oder Blumenstecker, aber auch als Platzkarten und Geschenkanhänger kannst du sie verwenden. Bestimmt fällt dir sogar noch mehr ein.

Papierdraht

Viel Spaß beim Nachbasteln, Dekorieren und Verschenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.