Tolle Ideen mit Patches

Vor einiger Zeit habe ich euch gezeigt, wie ich meine Jeansjacke mit Patches verziert habe. Da ich mich beim Einkaufen für das DIY-Projekt mit der Jacke gar nicht recht entscheiden konnte, hatte ich noch einige Patches übrig. Heute zeige ich dir, was ich damit angestellt habe.
Mittlerweile kommt man kaum an einem Kleidungsstück oder Accessoire vorbei, das keine Patches hat. Das Schöne daran finde ich vor allem, dass man Patches einfach selbst auf so ziemlich alles auftragen kann. Hier drei Ideen:

Handyhülle mit Patches

Die Idee kam mir, als ich eine schöne Flamingo-Hülle für mein iPhone suchte, aber nicht so recht fündig wurde. Auf eine transparente Hülle habe ich den Flamingo mit Hilfe von Alleskleber befestigt. Als i-Tüpfelchen habe ich noch etwas eingedrehten rosa Tüll festgeklebt.

diy-patches

Clutch mit Patches

Auch meine rote Clutch musste herhalten. Hier ließen sich die Patches prima mit Textilkleber befestigen.

diy-patches

diy-patches

Jutebeutel mit Patches

Jutebeutel ohne Aufdruck findet man im Bastelladen. Patches lassen sich problemlos nach Anleitung aufbügeln, sodass der Beutel auch gewaschen werden kann.

diy-patches

diy-patches

Was habt ihr schon alles mit Patches verziert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.