Meine Beauty Essentials für das Frühjahr

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Spring – a lovely reminder of how beautiful change can truly be.
Der Frühling steht für Neuanfang. Erste Kirschblüten blühen. Die Sonne scheint mehr, es wird heller.
Es wird somit wieder mehr Haut gezeigt und auch die Fußnägel kommen nun öfter zum Vorschein. Die Pflege, die im Winter nötig war, als wir Kälte und Heizungsluft ausgesetzt waren, wird nun nicht mehr benötigt. Dafür haben Haut und Haare nun andere Bedürfnisse.
Nicht nur aufgrund meiner Allergien ist meine Haut in dieser Zeit besonders sensibel und anspruchsvoll. Ich zeige euch heute, mit welchen Beauty – Produkten ich in die wärmere Jahreszeit starte.

Meine Beauty Essentials für das Frühjahr

Beauty

(Einfach auf das Produktbild klicken für weitere Infos und zur Bestellung. Es handelt sich bei den Links um Amazon Affiliate Links.)

Hautpflege

Meine Gesichtshaut benötigt im Frühjahr besondere Zuwendung. Ich vertraue hier auf hochwertige Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen.

dermalogica prisma protect

Diese Creme wurde mir netterweise zum Testen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Sie zieht gut ein, fettet nicht, riecht angenehm und das Beste: Sie hat einen Lichtschutzfaktor und ist damit perfekt für die Jahreszeit.

Aesop Chamomile Concentrate Anti-Blemish Masque

Die Maske tut meiner Haut sehr gut. Sie ist angenehm und spannt nicht. Der perfekte Start in den Tag, um das Gesicht auf leichte Weise vorzubereiten.

dr botanicals Lemon Superfood all-in-one Rescue Butter

Die Füße wollen nun wieder besonders gepflegt werden, aber auch Stellen wie die Ellbogen benötigen jetzt viel Feuchtigkeit. Die Creme hat zudem einen angenehmen frischen Duft.

Handcreme Merci Handy New Wave

Eine der tollsten Handcremes, die ich bisher hatte. Anders als im Winter muss eine Handcreme zu dieser Zeit nicht mehr besonders reichhaltig sein. Diese ist ganz leicht und riecht angenehm nach Meereswasser.

Beauty

Foundation

Die Foundation darf nun wieder leichter werden, muss aber dennoch deckend sein. Dafür verwende ich jetzt gerne die DayWear BB von Estee Lauder. Mit SPF 35 ist sie zudem perfekt für die ersten Sonnenstrahlen geeignet. Für meinen hellen Hautton verwende ich den Ton 01 Light.

Nagellack

Alle Rosa- und Pinktöne passen perfekt. Für die Haltbarkeit schwöre ich weiterhin auf den Top Coat Abricot von Dior.

Make Up

Hier setze ich auf natürliche Farben mit leichtem Schimmer. Besonders angetan haben es mir ganz neu die Produkte von Banana Beauty.

lippenstift

Einen schönen Frühlingstag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.