Juli 2021

Nun sitze ich hier am letzten Tag des Julis und kann gar nicht glauben, wie schnell der Monat vergangen ist. Und natürlich, was für tolle Sachen ich erleben durfte.
Highlight zu Beginn des Monats war natürlich erst einmal der Ferienstart. Und dann ging es zwei Tage später auch direkt los nach Santorini, zu einem der schönsten Urlaube, die ich bisher erleben durfte. Ferienwoche 2 haben wir wie immer an der Ostsee verbracht. Die dritte und vierte Woche stand ganz viel im Haushalt und Garten an und zum Abschluss haben wir noch einen wundervollen Ausflug nach Gent gemacht.

Ihr seht, ich genieße die Ferien also in vollen Zügen.
Endlich ist auch wieder ordentlich Zeit für Blog und Instagram. Im Juli sind hier online gegangen die Leseliste für den Sommer 2021 und natürlich mein Bericht über Santorini.

Im August werde ich noch ein paar Tage freie genießen, bevor es dann die Schule wieder losgeht. Gespannt warte ich darauf, wie das neue Schuljahr wohl wird.
Hier wird es in den nächsten Tagen auf jeden Fall einen Bericht mit Tipps für Gent geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.