Coole food spots in Noordwijk und Den Haag

Es war einfach genau die richtige Entscheidung, direkt am ersten Ferienwochenende ans Meer zu fahren. Mehr Erholung und Entspannung auf die Schnelle geht gar nicht!
Dass ich Noordwijk liebe, ist kein Geheimnis, ich habe hier auch schon einen Beitrag dazu verfasst. Diesmal haben wir auch noch einen kleinen Ausflug nach Den Haag unternommen.

Und als ich also in einer der coolen Beachbars saß mit der typischen Chilloutmusik im Hintergrund, blauer Himmel, etwas Wind und ein leckerer Smoothie in der Hand… Da kam doch glatt das Gefühl auf, dass ich eigentlich gar nicht mehr nach Ibiza muss 😉

Beach Bars in Noordwijk aan zee

De Branding

Der Beachclub de Branding ist eigentlich immer unsere erste Anlaufstelle. Schon im Auto überlegen wir meistens, was wir dort gerne essen wollen.
Eine übersichtliche wechselnde Speisekarte bietet auch immer tolle vegetarische Speisen an. Diese waren bisher immer von bester Qualität, mit frischen Zutaten und sehr lecker. Während uns als Vorspeise Burrata immer schmeckt, haben wir hier auch das Gericht Muhammara kennengelernt. Beim ersten Mal wussten wir dieses Gericht nicht einmal auszusprechen und heute versuche ich es sogar einmal selbst nachzukochen. Eine Vielzahl Hipstergerichte werden zum Hauptgang angeboten und die leckeren Desserts werden als Flying Buffet gereicht.

Tulum

Der wohl bekannteste Beachclub, für den die Besucher eigens nach Noordwijk anreisen. Eigentlich wollten wir hier vor unserer Abfahrt nur noch einen frischen Saft trinken und den Blick auf das Meer genießen. Schließlich gab es dann doch noch unser liebstes Gericht zum Mittagessen und wir wollten gar nicht mehr weg. Mit der tollen Einrichtung dachte ich wirklich, ich befinde mich schon mitten in meinem Ibiza Urlaub.

Ausflug nach Den Haag

Die meisten bekannten Städte in Holland kenne ich wohl tatsächlich. Den Haag haben wir noch nie besucht. Eine schöne Stadt mit tollen Shoppingmöglichkeiten und einem besonderen Food Spot.

Mugs & Mermaids – „Es freut mich, dass dir blaues Essen so eine Freude bereitet.“

Tja, mein Mann ist es ja zum Glück gewohnt, dass ich ihn in solche Läden schleppe. Dass sein Getränk hier blau sein wird, wusste er vorher natürlich nicht.
Smoothiebowls, frische Säfte, Pancakes und Kaffee – die meisten Speisen und Getränke hier sind lila, pink, blau oder grün. Zum Glück war das Äußere nicht das Einzige, das hier überzeugen konnte. Die Bowl war sehr lecker und erfrischend und auch die Getränke schmeckten. Alleine bist du hier gewiss nicht beim Fotografieren deines Essens 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.