back to school – 4 coole DIY Ideen für den Schulanfang

Die Ferien neigen sich in NRW dem Ende zu und es heißt back to school! Heute zeige ich euch vier coole DIY Ideen für den Schulstart.

back-to-school

Lunchbox gestalten

Peppe deine langweilige Lunchbox auf und gestalte sie doch einfach selbst. Alles, was du dafür brauchst, ist eine Brotdose und geeignete Stifte. Meine sind extra für Glas und Plastik und nach dem Trocknen sogar spülmaschinenfest (bis 50 Grad)! Eventuell das Bild oder den Schriftzug mit Bleistift vorzeichnen und schon kannst du nach Lust und Laune malen und beschriften:

lunchbox

lunchbox-diy

diy-brotdose

Schultüte basteln

Ich habe eine einfache und kleinere Form der Schultüte gebastelt. Diese kann man einfach so zum neuen Schuljahr verschenken, für eine neue Stelle oder auch an Geschwisterkinder. Du benötigst dazu Pappe, Krepppapier, Klebe, Schere und ein Band.

Schneide aus der Pappe eine entsprechende Vorlage aus und klebe diese zu einer spitzen Tüte zusammen. Das Krepppapier kannst du oben in die Öffnung kleben und nach dem Befüllen einfach mit einem Band zuknoten.

Schultüte

Schultüte

schultote-basteln

Heftzwecken verzieren

Einfache weiße Heftzwecken mit Hilfe von Porzellanstiften, Glasstiften oder aber auch Nagellack bemalen und verzieren und so bunte Unikate herstellen.

Heftzwecken-diy

heftzwecken-diy

Stundenplan selbst gestalten

Designe deinen eigenen Stundenplan doch einfach selbst! So wie ich diese beiden Watercolour-Stundenpläne:

stundenplane-free

Das Beste: Diese beiden Stundenpläne verschicke ich als free printables mit dem nächsten Newsletter. Dieser kommt schon in wenigen Tagen, also melde dich noch schnell über die rechte Seitenleiste an! 🙂

Allen, die in der kommenden Woche auch wieder in die Schule müssen, wünsche ich einen guten back to school – Start!

Ich muss jetzt auch wieder an den Schreibtisch 😉

Eure

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.