Juli 2017

Nun ist auch schon der erste Monat der zweiten Jahreshälfte vorüber. Es liegt ein schöner, aber auch stressiger Schuljahresabschluss hinter mir. Und während ich das hier schreibe, bin ich schon mitten in den Ferien. Wie immer, kann ich jedoch noch gar nicht richtig von der Schule abschalten. Wir hatten schon einen wundervollen Urlaub auf Menorca und ich konnte den Freizeitpark Efteling kennenlernen.  Aber wie ihr mich schon kennt, werde ich die restliche freie Zeit kaum zu Hause bleiben, sondern habe noch einige kleine und große Ausflüge vor in den Ferien, bevor es dann wieder mit den Schulvorbereitungen weitergeht.

Außerdem kann ich die freie Zeit endlich mal wieder für mehr Kreatives nutzen. So zeige ich euch bald, wie ich ein Fotoalbum mit vielen Erinnerungen an den Sommer gestalte. Auch habe ich mich in diesem Monat mal an das Thema bullet journaling gewagt. Dafür muss ich allerdings noch ordentlich üben, bevor ich dazu einen Blogbeitrag schreiben kann 🙂

Tschüss, Juli!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.