2 traumhafte DIY-Ideen mit Wolken

Hinter jeder Wolke steckt ein Sonnenschein!
Heute zeige ich euch zwei ganz traumhafte DIY-Ideen mit Wolken, die auch als Geschenkidee super süß geeignet sind.

Anleitung für die DIY-Ideen mit Wolken

Wolkenlampe

Du brauchst: Watte, eine Heißklebepistole, einen runden Lampenschirm aus hellem Papier*

wolken-lampe

Hier gibt es gar nicht viel zu erklären. Klebe nach und nach die Watte auf den Lampenschirm. Ich habe kleine Lücken gelassen, damit das Licht dazwischen her schimmern kann, das gibt ein wirklich gemütliches Licht. So einfach und so toll sieht es anschließend aus:

diy-lampe

diy-wolkenlampe

Wolke mit Sternen

Diese Idee finde ich so toll zum Verschenken!

Du brauchst: weißes, festes Transparentpapier*, Goldsterne*, einen schwarzen Filzstzift, einen Klebestift, eine Schere

Schneide aus dem Transparentpapier zwei Wolken aus. Am besten faltest du das Papier so, dass du beim Schneiden direkt zwei Formen aneinander erhältst.

wolke-basteln

Nun kannst du mit einem schwarzen Filzstift einen schönen passenden Spruch zu Sternen / Wolken / Himmel darauf schreiben. Tipp: Drucke deinen Spruch in einer schönen Schrift aus und lege das Papier in die Wolke. So kannst du einfach „abmalen“. Klebe jetzt etwa die Hälfte der Wolke ausschließlich am Rand zusammen. In die Öffnung füllst du ein paar der Goldsterne bevor du schließlich die ganze Wolke zuklebst. Wichtig ist es, nur den Rand zu bekleben, damit sich die Sterne locker in der Wolke bewegen können.

diy-wolke

diy-wolke

wolke-basteln

Ich träume mich jetzt zu den Sternen,

eure

 

 

 

*Amazon-Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.