September 2017

Meine liebste Jahreszeit ist nun endlich da und zeigt sich in voller Pracht.
Die Herbst-Bucketlist ist in der ersten offiziellen Herbstwoche schon so gut wie abgearbeitet.
Morgen beginnt der Oktober und in wenigen Tagen ist mein 29. Geburtstag. Um diese Zeit werde ich manchmal ein wenig sentimental. Hätte man mich vor 10 Jahren gefragt, wie mein Leben wohl mit 29 ausschaut, hätte ich bestimmt andere Vorstellungen gehabt. Aber es ist so wie es ist und vor allem: Es ist gut so!

So ist es doch eine ganz wunderbare Zeit für mich. Ich genieße es, mein eigenes Geld zu verdienen. Gleichzeitig bin ich zeitlich so ungebunden, dass ich genug Zeit habe, die Welt zu entdecken und das zu tun, worauf ich Lust habe.

Zufrieden sein mit dem, was man hat. Die positiven Dinge schätzen. Sich nicht mit anderen vergleichen. Das will ich in meinem neuen Lebensjahr alles noch mehr tun.

Nächstes Jahr steht dann schon die 3 vorne. Komisches Gefühl. Aber ich freue mich auf alles, was da so kommen mag 🙂

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.