How to make a Veggie Burger

Vegetarische Burger sind mittlerweile keine Besonderheit mehr. Aber wie wird der Veggie Burger dabei auch noch einigermaßen gesund? Welche Zutaten kann man weglassen oder ersetzen, damit der Burger immer noch lecker und auch wie ein Burger schmeckt? Hier könnt ihr jeden einzelnen Schritt verfolgen, wie ich das versucht habe umzusetzen.
Die zwei wichtigsten Schritte waren für mich dabei das Brötchen und die Sauce. Statt eines hellen Burgerbrötchens nehme ich Vollkornbrötchen. Diese kannst du fertig kaufen oder auch selbst backen. Die Burgersauce habe ich selbst hergestellt, um auf alle möglichen Zusatzstoffe zu verzichten.

Zutaten:

2 Vollkornbrötchen
ein paar Blätter Eisbergsalat
2 Tomaten
1/2 Gurke
1/2 Zwiebel
2 Scheiben Käse
2 Sojabratlinge (oder anderes vegetarisches Produkt)

für die Sauce
5 EL Naturjoghurt
5 TL Tomatenmark
2 TL Senf
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamicoessig
1/2 Knoblauchzehe
1 TL Honig
Salz
Pfeffer

Die Zubereitung step by step in Bildern:

Veggie-burger

 

veggie-burger

 

 

veggie-burger

 

veggie-burger

 

 

veggie-burger

veggie-burger

 

veggie-burger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.