Einfacher Herbstsalat mit Birne und Granatapfel

Ich glaube, ich brauche nicht noch einmal zu betonen, wie sehr ich den Herbst mag.
In der Herbstküche muss es nicht immer der Kürbis sein, der zum Einsatz kommt (zu den Rezepten für Kürbismuffins und Kürbissuppe hier entlang). Heute zeige ich euch einen einfachen Herbstsalat mit vielen Zutaten, die für mich einfach zu dieser Jahreszeit dazugehören. Äußerlich macht der Salat durch seine prachtvollen Farben natürlich auch etwas her!

salat-birne-feta

So bereitest du einen bunten Herbstsalat zu:

Feldsalat waschen und evtl. kleiner zupfen. Darüber kommt eine gewaschene und in kleine Stücke geschnittene Birne (wer es lieber mag, schält sie vorher). Feta in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazu geben. Zum Schluss kommen noch Walnussstücke und Granatapfelkerne auf den Salat.

Herbst-salat

Passendes Dressing für einen Herbstsalat:

Öl, etwas dunklen Balsamico-Essig, etwas Himbeeressig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer mischen.

Diese Mischung ist schnell zubereitet und rundet die Zutaten des Salates geschmacklich perfekt ab.

herbst-salat

herbstlicher-salat

Lasst euch den herbstlichen Salat gut schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.